Pädagogische Übermittagsbetreuung

Die Städt. Realschule Kaarst bietet den Schüler/innen an Tagen mit Nachmittagsunterricht eine Übermittagsbetreuung an.
Diese findet montags, mittwochs und donnerstags in der Zeit von 13.25 Uhr – 14.25 Uhr statt.
Betreut werden die Schüler/innen von Mitarbeiterinnen der Ev. Jugend- und Familienhilfe gGmbH.
Frau Höppner und Frau Hermanns sind seit 2009 an unserer Schule.



In der neu renovierten Cafeteria besteht die Möglichkeit für die Schüler eine Mittagsverpflegung zu bekommen.
Diese muss von den Schüler/innen am Vormittag bei Frau Hüsgen bestellt werden und wird von den Betreuerinnen ausgegeben.
Die Mittagspause können die Schüler/innen wahlweise in dem gemütlichen Betreuungsraum, in der Bücherei oder auf dem Schulhof verbringen.
Neben dem beliebten Kicker, steht in dem Betreuungsraum ein vielfältiges Angebot an Gesellschaftsspielen und Puzzle zur Auswahl.
Außerdem haben die Schüler/innen die Möglichkeit an verschiedenen Bastelangeboten teilzunehmen.
Auch Computer mit Internetanbindung stehen zum Recherchieren zur Verfügung.
In der Schulbibliothek kann man Bücher ausleihen, lesen oder sich einfach nur ausruhen.
Für die aktiveren Schüler steht auch der Schulhof zur Verfügung. Hierfür bieten wir verschiedene Spielgeräte an, z.B. Fußbälle, Tischtennisschläger, Basketball, Federball, Frisbee, Pedalo oder Diabolo.
Das Spielmaterial wird durch unsere Betreuerinnen ausgegeben.

Das Verlassen des Schulgeländes ist nur nach vorheriger, schriftlicher Einverständniserklärung der Eltern und nur zu dem Zweck zu Hause eine Mahlzeit einzunehmen, gestattet. Es ist strikt untersagt in der Mittagspause in Imbissbuden oder Supermärkte zu gehen.

B.Höppner/H.Hermanns