Streitschlichtertag 2013

Am 21.03.2013 haben wir, die Streitschlichter der 10. Klassen, einen Kennenlerntag für die Streitschlichter der 9. Klassen durchgeführt, da die beiden Stufen in den nächsten Wochen zusammenarbeiten werden.
Er begann für uns um 8.15 Uhr und bis 9.00 Uhr trafen wir die Vorbereitungen für einen strukturierten und lustigen Tagesablauf und fingen dann mit einem harmonischen gemeinsamen Frühstück an. Das erste Kennenlernspiel folgte direkt danach und sollte zeigen, wie gut man die Anderen einschätzen kann.
Danach schnappte sich jeder seinen Stuhl, und wir gingen in die Turnhalle und spielten in Zweierteams (9er gegen 10er) das Spiel „Flussüberquerung“ (Strategiespiel). Die 9er gewannen dieses Spiel. Es folgten noch andere Spiele, aber „Der schmale Grad“ (Balancespiel) erforderte eine besonders gute Zusammenarbeit.
Zwischendurch wurde von einigen von uns in der hauseigenen Küche das Mittagessen vorbereitet (Pizza und Salat), was auch große Zustimmung fand. Beim Essen wurde viel geredet und gelacht und die Stimmung untereinander wurde immer besser.
Eine Streitschlichtung der 10er wurde nach der Mittagspause vor der ganzen Gruppe vorgeführt, wie sie im Streitschlichtungsraum passieren könnte. Die 9. Klässler konnten Fragen dazu oder zu anderen praktischen Abläufen stellen und auch einiges Neues lernen.
Zum Abschluss gab es das Spiel „Zublinzeln“ (Aufmerksamkeitsspiel) und eine Feedback-Runde über den gemeinsamen Tag. Wir erhielten viele positive Kritiken, die uns froh stimmten. Gemeinsam räumten wir noch alle auf.
Ein gelungener Tag ☺.

Für den Text:
Fulya, Leslie, Selin, André, Nicole, Igor , Luca,