Unterrichtsgang der Französischkurse 8fs und 9fs nach Lüttich

 

 
Da Lüttich die uns am nächsten gelegene französischsprachige Stadt ist, führt uns ein eintägiger Unterrichtsgang jedes Jahr dorthin, damit die Schüler und Schülerinnen der Französischkurse intensiv und selbständig ihre Französisch-kenntnisse testen können.
 
Je nach dem Können erhalten sie unterschiedlich gestaltete Aufgaben, die sie
am Ende des Tages gelöst haben sollten. So haben die jüngeren Schüler in erster Linie Aufgaben zu lösen, die ihren Wortschatz erweitern, z.B. durch vorgegebe-
ne Worte, die es zu entschlüsseln gilt. Bei den fortgeschrittenen Schülern sind Interviews mit drei verschiedenen Personengruppen zu führen. Die Ergebnisse sind dabei schriftlich festzuhalten.
In diesem Jahr hatten die Schüler/innen der 9. Klasse hierbei sehr positive Resultate vorzuweisen, was sie natürlich mit großem Stolz erfüllte.
 
Nicht zu kurz kommen darf dabei natürlich die Gelegenheit auch die Geschäfte
aufzusuchen und das ein oder andere Teil dort zu erstehen. Dort muss man nach Größen, Preisen usw. fragen. Diese Situationen regen natürlich dazu an die Kenntnisse zu vertiefen und der Lerneffekt steigt enorm an.