Auch beim diesjährigen Bauwettbewerb „Es knirscht der First“, an dem 60 Schüler der weiterführenden Schulen in Kaarst teilgenommen haben, hat unsere Schule wieder mehrfach das Siegerpodest bestiegen.

Das höchste Treppchen war uns als Titelverteidiger zwar nicht vergönnt, aber die Plätze 2 und 3 sicherten sich die Schüler unserer Schule. Für diese Platzierungen erhielten sie jeweils 70 Euro als Preisgeld.

Durch die fachliche Unterstützung des betreuenden Fachlehrers war es unseren Schülern nicht nur möglich, das Siegertreppchen fast alleine für unsere Schule zu sichern, sondern auch bei den nächsten Platzierungen war die Realschule Kaarst sehr weit vorne.

Durch derartige Bauwettbewerbe, an denen unsere Schüler immer mit Freude und Engagement teilnehmen, zeigt sich den Schülern der immer angestrebte Praxisbezug des im Unterricht Erlernten.

Die Schüler und auch der betreuende Fachlehrer freuen sich schon jetzt auf den nächsten Bauwettbewerb und hoffen, dass auch Du mitmachen wirst.