Unser Tag der offenen Tür

Am Samstag, dem 8.12.2012 fand in unserer Schule der‚ Tag der offenen Tür statt. Trotz der winterlichen Wetterlage nutzten viele Eltern von 5. Klässlern mit ihren Kindern die Gelegenheit sich unsere Schule anzusehen.

Doch bevor das eigentliche Programm begann, galt es den diesjährigen Sieger unseres Vorlesewettbewerbes für die 6. Klassen zu ehren und ihm eine Urkunde, sowie ein Buch zu überreichen.

Danach folgte eine kurze Einleitung durch unseren Schulleiter, Herrn Bosse, bei der er mit Hilfe einer PowerPoint Präsentation den Werdegang eines Schülers an der Realschule beschrieb und besonders auf die Individualität an unserer Schule einging. 

Anschließend bestand die Möglichkeit von Schülern/innen begleitet die Schule zu besichtigen oder sich selbständig auf den Weg zu machen. In den vorbereiteten Räumen standen Lehrer/innen und Schüler zu Erklärungen und Gesprächen bereit. Darüber hinaus gab es in verschiedenen Räumen Aktionen: z.B. das Geometrie-Zeichenprogramm an Lap-Tops auszuprobieren, ein Stoffdruck-Bild zu gestalten, Musikinstrumente zu testen, das Material der Fremdsprachen Englisch und Französisch zu erproben und vieles andere mehr.

Nach dem Rundgang nutzten viele Eltern die Gelegenheit bei einer Tasse Kaffee und einem von den Eltern der 5.Klassen gespendeten Stück Kuchen das Gespräch mit den in der Cafeteria Anwesenden Schulleitern bzw. Lehrkräften zu suchen und noch spezielle Fragen zu klären. So endete der‚ Tag der offenen Tür nicht, wie vorgesehen um 13 Uhr, sondern ging darüber hinaus, was auf das rege Interesse seitens der Eltern schließen ließ.