Raubvögel zu Gast an der RS Kaarst

Am 05. November 2012 besuchte uns Herr Kassemeck vom Rheinischen Waldpädagogium.

In seinem Auto brachte er zwei besondere Gäste mit: Den Turmfalken FRODO (Vogel des Jahres 2007) und den Uhu BUBO (Vogel des Jahres 2005).
Diese zeigten sich von ihrer besten Seite. Die Schülerinnen und Schüler durften Frodo auf ihren Armen landen lassen und Bubo streicheln. Das Highlight war die Fütterung. Genüsslich verspeiste Frodo eine Maus (die allerdings bereits leblos war) mit Haut und Haar.

Neben lustigen Tanzeinlagen (den Bubo-Dance) und Flugmanövern der beiden lernten die Kinder zum Beispiel, dass Uhus ihren Kopf bis zur zweiten Schulter (um 270°) drehen können und dass sie sogar Igel fressen. Falken und Uhus haben zwar kaum natürliche Feinde, geputzte Fensterscheiben sowie Windkrafträder stellen jedoch leider eine echte Gefahr für Vögel dar. Zum Schluss gab uns Herr Kassemeck einen nicht ganz ernst gemeinten Tipp:
Ab jetzt bitte keine Fenster mehr putzen!

Rate doch einmal wer Vogel des Jahres 2012 ist‌
Es ist die Dohle. Du hast sie bestimmt schon einmal auf unserem Schulhof gesehen.



   


   


   


   


 



A. Ansorge