Ein Tag bei "Barbara Salesch"

Am 15.09.2011 waren die Schülerinnen und Schüler der 10. Klassen zu Gast bei der Produktionsfirma filmpool in Hürth, wo sie an der Aufzeichnung verschiedener Episoden der Sat1-Serie „Richterin Barbara Salesch“ teilnahmen. Zudem durften sie einen Blick hinter die Kulissen der Produktion werfen und der Regie, den Toningenieuren und Kameramännern sowie den Schauspielern bei ihrer Arbeit zusehen. Einige durften sogar als Statisten am „Außendreh“ teilnehmen. Am Ende gab es noch Gelegenheit mit den Hauptakteuren der Sendung selber zu sprechen. So stand dann auch Frau Salesch den Schülerinnen und Schülern kurz aber gut gelaunt Rede und Antwort. Mit besonderer Spannung wird jetzt auf die Ausstrahlung der Folgen im Fernsehen gewartet, um zu überprüfen, ob man im Bild zu sehen ist.



Ein gemeinsames Gruppenfoto mit Barbara Salesch rundete einen gelungenen Tag ab.

Text/Bild: Schrömges/Schaffner